Jugendgarde

Die Jugendgarde ist eine Jugend-Tanz-Gruppe, die ausschließlich Gardetanz mit Marsch- und Polka-Schritten tanzt und als Gardegruppe den direkten Nachwuchs für die Prinzengarde stellt.

Momentan besteht die Gruppe aus 13 Mädchen und einem Jungen im Alter von 14 bis 16 Jahren. Auch wenn es aufgrund der altersbedingten persönlichen Veränderungen jedes Jugendlichen manchmal schwierig ist, gilt das Motto : „Bei uns wird trainiert - im Training gibt es keine Zeit für Zickereien“. Neben vielen verschiedenen Tanzschrittkombinationen werden Spagat, Streckübung und andere Akrobatik-Elemente geübt und für einen Polka- bzw. Marsch-Tanz einstudiert. Die Tänzer/innen haben ganz unterschiedliche Voraussetzungen: Nachwuchs aus der Jugendarbeit der TSA (Minigarde), Wiedereinsteiger und auch Quereinsteiger. Die Trainerinnen sind Felizitas Röder und Kläre Weis. Beide haben selbst jahrzehntelange Erfahrung als aktive Tänzerinnen.

Die Jugendgarde trainiert montags von 18:30 bis 20:00 Uhr in der August-Roth-Halle.

Wer Lust hat mitzutanzen, kann jederzeit einfach im Training vorbeischauen oder die Trainerinnen kontaktieren.

Logo (2)